Asterix

Asteriks wa-l-manjal adh-dhahabi

(Asterix und die goldene Sichel)

-

Die goldene Sichel ist ein Asterixband, den man gelesen haben muß. Er setzt die Geschichte der Gallier gewissermaßen dort fort, wo - Asterix der Gallier - aufgehört hat. Letztendlich ist die Geschichte recht einfach. Es geht im Großen und Ganzen um eine kleine Einkaufsfahrt nach Lutetia (Paris), wo eine neue Sichel für den Druiden Miraculix von einem Verwandten des Obelix erworben werden soll. Doch leider, nein eher für uns Leser zum Glück, ist der Sichelkauf nicht so einfach wie geplant. Lutetia wird schon in diesem frühen ...

Asteriks wa Kleopatra

(Asterix und Kleopatra)

-

...

Asteriks wa iklil al-ghar

(Die Lorbeeren des Cäsar)

-

Oh, wie sehr muß Majestix in diesem Asterixband leiden. Gutemiene ist in Lutetia auf dem Einkaufstrip und besucht dabei ihren erfolgreichen Bruder, den Majestix auf den Tod nicht leiden kann. Uderzo und Goscinny geben hier ein Stück französische Realität wieder. Die Leute aus Paris und die aus dem Rest Frankreichs, kurz die Provinz genannt, vertragen sich nicht besonders gut untereinander. Dieser innerfranzösische Konflikt wird im Hause des Homöopatix in Lutetia ausgetragen. Der Witz des ganzen liegt wie immer in der Übertra...

Batal al-Abtal

(Hero of Heroes)

-

...