Libyen

Libyan Fiction. Banipal 40

...

Al-Majus (I+II)

-

Der Magier, das Epos der Tuareg. Ein Nomadenstamm lagert in der Wüste im Südosten Libyens bei einem Brunnen - schon zu lange, länger als die nach dem Gesetz der Wüstenbewohner erlaubten vierzig Tage. Eines Tages treffen Flüchtlinge aus dem Süden ein und bitten, in der Nähe des Lagers siedeln zu dürfen. Der Stammesführer gewährt es, und der uralte Konflikt zwischen Nomaden und Sesshaften bricht erneut aus. Die Fremden missbrauchen das Gastrecht und beginnen mit dem Bau einer Stadt nach dem Muster des legendären Timbuktu, aus ...

Anubis

-

...

Bait fil-Dunya

-

Ein Haus in der Sehnsucht....

Nazif al-hajar

-

Blutender Stein ist die Geschichte es Nomaden Assûf, der in völliger Abgeschiedenheit mit seiner Herde zwischen der Berg- und der Sandwüste lebt und uralte Felszeichnungen bewacht. Sein an den Gesetzen der Natur und alten mythischen Traditionen orientiertes Leben ändert sich jedoch jäh, als zwei Männer, Gazellen- und Mufflonjäger, in seine Welt eindringen. Ibrahim al-Koni, geboren 1948, wuchs in einem Tuareg-Stamm in der lybischen Wüste auf. Nach dem Studium der Literatur am Gorki-Institut in Moskau arbeitete er als Journali...

At-Tibr

-

Goldstaub. Der Roman spielt in der von Tuaregs bewohnten Wüste im Süden Libyens. Er schildert das Verhältnis zwischen einem Menschen und einem Tier - einem jungen Mann und seinem edlen Kamelhengst - das das Ausmaß einer existentiellen Abhängigkeit der Kreaturen voneinander annimmt. Diese Abhängigkeit geht so weit, daß das Kamel für den jungen Mann wichtiger wird als jede Beziehung zu Menschen. Um das in Notzeiten verpfändete Kamel zurückzuerhalten, entschließt er sich sogar, dem Druck des Pfandgläubigers nachzugeben und sich...

Al-Qafas

-

Der Käfig. Ibrahim al-Koni, geboren 1948, wuchs in einem Tuareg-Stamm in der lybischen Wüste auf. Nach dem Studium der Literatur am Gorki-Institut in Moskau arbeitete er als Journalist in Warschau und in Moskau. Seit 1993 lebt Ibrahim al-Koni in der Schweiz. Er hat zahlreiche Romane und Erzählungssammlungen veröffentlicht. 1996 erhielt er für sein Gesamtwerk den libyschen Staatspreis für Kunst und Literatur. (perlentaucher. de)...

Nida' ma kan ba'idan

-

Ruf aus der Ferne....

Malakut tiflat ar-rabb

-

Kingdom of the Lord's Child....

Kharif ad-Darwish

-

Kharif ad-Darwish...

Watani Sahra' al-kubra

-

Meine Heimat ist die große Wüste....

Rasul as-samawat as-sab'a

-

...

Man anta ayyuha-l-malak

-

...

Yusuf bila akhwatihi

-

Josef ohne seine Brüder....

Ya'qub wa ibna'uhu

-

...

Qabil ayna akhuka Habil

-

Stamm, wo ist Dein Bruder Abel....

Laun al-la'na

-

Die Farbe des Fluchs....

Al-Waram

-

The Tumor. The author explores the relationship between man and existence, exposing the vulnerability of man in the wilderness of the world....

Diwan an-nathr al-barri

-

...

Al-Khuruj al-awwal

-

...

Ar-Rabba al-hajara

-

...

Janub gharb Tirwada janub sharq Qartaja

-

Südwestlich von Troja, südöstlich von Karthago...

Thaub lam yudannas bi-sammi-l-khiyyat: mutun

-

...

Fursan al-ahlam al-qatila

-

...

Hakadha ta'ammaltu al-kahina Mim: mutun

-

...

Marathi Ulis (al-murid)

-

...

Naqat Allah

-

...

'Udrus as-sura ruh umam fi nazif dhakira

-

4 Bände...

Silfayum

-

...

Fi Bilad ar-rijal

(In the Country of Men)

-

In the Country of Men erschien 2006 und wurde in 22 Sprachen übersetzt....

Zarayib al-Abid

-

Longlist Arab Booker 2017...

A'idun

-

Der Roman behandelt die Komplexität der libyschen Gesellschaft...